Wahlaufruf

Marburger Bürger/innen und politische Weggefährten haben einen Aufruf gestartet, bei der Oberbürgermeisterwahl am 14. Juni meine Kandidatur zu unterstützen. Dafür bedanke ich mich sehr herzlich und freue mich über weitere Unterzeichner/innen.

Wahlaufruf

Marburger Oberbürgermeisterwahlen am 14. Juni:Wahlaufruf

Für ein soziales und gerechtes Marburg stimmen! Jan Schalauske wählen!

Am 14. Juni wird in Marburg ein neues Stadtoberhaupt gewählt. Wir sehen darin Chancen für einen sozialen, demokratischen und ökologischen Kurswechsel.
Wir wollen,

dass in Marburg die Baupolitik nicht mehr profitgierigen Investoren überlassen wird, sondern, dass – auch in der Innenstadt – verstärkt Sozialwohnungen gebaut werden;

dass die Attraktivität des Busverkehrs durch Einführung von Schnellbussen und die Verdichtung der  Linien – auch in den Außenstadtteilen – erhöht wird;

dass allen Menschen Mobilität durch eine schrittweise Umstellung des Busverkehrs auf kostenlose Nutzung ermöglicht wird;

dass Bürgerbeteiligung frühzeitig und ergebnisoffen erfolgt und erzielte Vereinbarungen von der Stadt eingehalten werden;

dass die Stadt die Gewerbesteuer auf das Niveau vergleichbarer Städte anhebt und dadurch mit der UmFAIRteilung auf Kosten der reichen Pharma- und Finanzfirmen ernst macht;

dass auch auf Marburger Gebiet Windkraftanlagen gebaut und von den Stadtwerken betrieben und ihre Erträge für eine soziale und umweltverträgliche Energie- und Verkehrspolitik genutzt werden;

dass die Stadt sich für gute Arbeitsbedingungen am Uniklinikum und für seine Rückkehr zum Land engagiert;

dass die Stadt und ihre Betriebe mit gutem Beispiel vorangehen, indem sie prekäre Beschäftigungsverhältnisse und Niedriglöhne abschaffen;

dass rechten Burschenschaftern, Kriegsnostalgikern und Neonazis in Marburg kein Raum gegeben wird.

Jan Schalauske, der Oberbürgermeisterkandidat der Marburger Linken, hat sich in der Stadtverordnetenversammlung und in gesellschaftlichen Bündnissen stets für eine solche Politik eingesetzt.

Eine Liste der aktuellen Unterstützer/innen findet sich auf der Homepage der Marburger Linken: http://www.die-linke-marburg.de/ob_wahl_2015/OB_Wahl_2015.html Dort kann man den Aufruf auch unterzeichnen