LINKE-Landtagsfraktion tagt in Marburg

Gestern war die Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag in Marburg unterwegs. Bei einer gemeinsamen und öffentlichen Sitzung mit der Fraktion DIE LINKE. im Kreistag und der Marburger Linken in der Stadtverordnetenversammlung haben wir über kommunal- und landespolitische Themen beraten.

2015-05-06_FvO

Die Versammlung verabschiedete auch eine „Marburger Erklärung“ („Für bezahlbaren Wohnraum, eine sozialökologische Verkehrswende und eine öffentliche Gesundheitsversorgung – Reichtum besteuern“), welche beispielhaft Schwerpunkte und Forderungen linker Kommunalpolitik, die auch aktuell in Marburg eine gewichtige Rolle spielen, behandelt. Den fachkundigen Austausch verstehe ich als Rückenwind für die politischen Auseinandersetzungen in den nächsten Wochen und habe mich sehr über den Besuch unserer Landtagsabgeordneten gefreut.

Hier kann man die Marburger Erklärung runterladen: 2015-05-06_Marburger_Erklärung_LTF_end

Im Anschluss fanden ein Austausch mit Mitgliedern des Betriebsrats am Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) am Standort Marburg, ein Gespräch von Janine Wissler und Willi van Ooyen mit der Oberhessischen Presse sowie ein Inforstand am Rudolphsplatz statt.

Auf der Homepage des Kreisverbandes finden sich weitere Fotoimpressionen:

http://www.die-linke-marburg.de/